Sagähaft – Urner Sagen neu erzählt

Sagähaft erzählt alte Sagen aus dem Kanton Uri neu – für Kinder und Erwachsene, die gerne Geschichten mögen. 

Hinter dem Projekt steckt der Verein «Sagähaft – Verein zur Förderung der Urner Mundart». Dieser hat den Zweck die Urner Mundart zu pflegen und zu erhalten sowie die Weitergabe und Weiterentwicklung der Urner Sagenwelt.

Die althergebrachten Geschichten werden neu erzählt und so Kindern leicht zugänglich gemacht. Es werden bewusst auch unbekanntere Sagen gewählt, damit diese nicht verloren gehen.

Die Geschichten basieren auf Sagen, die der Spitalpfarrer Josef Müller (1870–1929) gesammelt hat. 

Die Episoden werden durch Spenden finanziert. Möchten Sie uns helfen, eine weitere Geschichte zu veröffentlichen?
Melden Sie sich bitte bei podcast@sagähaft.ch

D Saag vo dä zwee Gigglä und em Gränzläuf – Teil 2

Gesprochen von Madlen Arnold

08.07.2022 22 min

Teil 2 der Sage von den zwei Hähnen und dem Grenzlauf, in dem zwei «Gigglä» und eine Idee von Anna eine wichtige Rolle spielen.

Weitere Folgen

D Saag vo dä zwee Gigglä und em Gränzläuf – Teil 1

Gesprochen von Madlen Arnold

02.07.2022 24 min

Teil 1 der Sage von den zwei Hähnen und dem Grenzlauf, in dem es um einen jahrelangen Grenzstreit und einen Wettlauf geht. Und in dem das Mädchen Anna vor ei...

D Saag vom Seewlisee – Teil 2

Gesprochen von Andreas Wolf

07.05.2022 13 min

Teil 2 der Sage vom Seewlisee, in welchem eine seltsame Brücke und ein Adler eine Rolle spielen.

D Saag vom Seewlisee – Teil 1

Gesprochen von Andreas Wolf

30.04.2022 17 min

Dieses Mal geht es um die Sage vom Seewlisee. Hauptperson ist Franz. Der geht mit seinem Vater das erste Mal auf die Jagd – in das Gebiet rund um den Seewlis...